Ev.-Luth. Kirchgemeinde Ebersgrün

Kirche Ebersgrün

Die Dorfkirche von Ebersgrün ist der Hl. Maria Magdalena gewidmet. Im Volksmund hat sich aber der Name „Kreuzkirche“ eingebürgert, da sie bis zu einem schweren Unwetter im 19. Jahrhundert mit einem besonders schönen Giebelkreuz versehen war.

Zuerst wurde im 12. (?) Jahrhundert der massive Wehrturm gebaut. Schon bei dessen Errichtung wurde der Erdgeschossraum als Kapelle ausgebaut und mit einer Sakramentsnische und einem Schatzversteck in der Mauer versehen. Später wurde die Kirche als Langhaus angebaut. Der Hochaltar mit vielen wertvollen Holzfiguren wurde Anfang des 18. Jahrhunderts durch einen Kanzelaltar ersetzt und befindet sich heute über der Tür zur Sakristei.

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Ebersgrün
SK von KG Pausa

Obere Kirchstr. 24 c
07952 Pausa-Mühltroff
Telefon: 037432 20368
Fax: 307432 50380
E-Mail:
Web: